16 neue Studienplätze in Pforzheim und Gmünd

16/12/2015 17:10

Unsere Bewerber sind wieder überdurchschnittlich erfolgreich.

Auch im Sommersemester 2016 werden an vielen Hochschulen teilweise wieder mehrere unserer Bewerber in den Erstsemestern vertreten sein. An der HFG Pforzheim haben Zusagen erhalten: Lisa Duwendag, Franzi Goll und Fanny Forster (alle drei Mode). Leo Staigle, Dascha Bähr, Dennis Teichert, Daniel Baumjohann, Dominik Schneck und Pauline Streissel (ID). Celine ONeal (SODA). Tatjana Fauth (VK). 

An der HFG Gmünd haben Jakob Kohnle und Kai Magnus Müller eine Zusage für PG, Martin Wehl für Interaktionsgestaltung. Hannah Kirchner und Anna Zidak haben Zusagen für KG, Sven Löchner für den neuen Studiengang "Internet der Dinge".

Sowohl aus Gmünd als auch aus Konstanz und Mainz stehen noch Antworten aus.

Zurück